Vielfältige Aufgaben innerhalb des Ortsverbandes

Jeden zweiten Samstag im Monat findet der Dienst im THW Ortsverband  Balve ab 9 Uhr statt. So war es auch im August. Ein starkes Team von 25 Helferinnen und Helfer waren fleißig dabei.

Am Vormittag stand eine praktische Themeneinheit aus dem Bereich Bewegen von Lasten auf dem Plan, welche unter Leitung des GF Ralf Blumenkamp erfolgreich absolviert wurde. Nach einer Mittagspause ging es gestärkt weiter. Die einen arbeiteten die vielfältigen Arbeiten im Bereich Verwaltung ab, die Küche sorgte für eine super Verpflegung über den ganzen Tag und der Technische Zug prüfte das Material der 2. Bergungsgruppe, ergänzte fehlendes und reinigte es. 

Weitere Helferinnen und Helfer  machten ein wenig Gartenpflege, sodass auch rund um den OV es wieder gut aussieht. 

Am frühen Abend schloss sich noch eine Mitgliederversammlung der THW-Helfervereiniging an, in der der die Ersatzbeschaffung eines 100 kVA-Aggregates für den E-Wagen beschlossen wurde.

Wer Lust hat an  den vielfältigen Aufgaben des Technischen Hilfswerkes, kann gerne mal während der Dienststunden hereinschnuppern. Dann sollte man aber nicht unbedingt die bestern Sonntagsklamotten anhaben. Wer Interesse hat, kann sich unter ?2375-913926?. Das direkte Einsatzgebiet des THW Balve umfasst die Städte Balve, Menden und Neuenrade.


Newsdatum:
10.08.2019 18:21
Alter:
102 days
Newskategorie:
Technischer Zug
Autor:
Holger Mayweg

Bilder zum Artikel